Gemeinde Waldbrunn

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Infos für unsere Gäste und Bürger

Stellenausschreibung

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) 

 

1.   Ab dem 01.06.2019 eine Vertretung für eine Erzieherin mit  Gruppenleitung im Kleinkindbereich im Kindergarten Oberdielbach in Vollzeit für die Dauer eines Beschäftigungsverbots während der Schwangerschaft und anschließender Mutterschutzfristen bis 19.01.2020 sowie ggfls. daran anschließender Elternzeit

In dieser Kleinkindgruppe werden bis zu 10 Kinder im Alter von 1 – 3 Jahren betreut.

Neben dieser Kleinkindgruppe besteht der Kindergarten Oberdielbach aus zwei Kindergartengruppen und zwei weiteren Kleinkindgruppen, in der die Kinder mit verlängerten  Öffnungszeiten in der Zeit von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr betreut werden.

 

2.   Ab sofort eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in oder Kinderpfleger/in zur Übernahme von Urlaubs- und Krankheitsvertretungen in unseren kommunalen Kindergärten auf der Basis eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses 

 Wir suchen pädagogische Fachkräfte, die Freude an der Arbeit mit Kindern haben und teamfähig, flexibel und belastbar sind. Außerdem legen wir Wert auf eine offene und konstruktive Zusammenarbeit mit Träger, Team und Eltern. Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), Bereich Sozial- und Erziehungsdienst (SuE)  sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung  richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 09.06.2019 an das Bürgermeisteramt Waldbrunn, Alte Marktstr. 4, 69429 Waldbrunn, oder per E-Mail an rathaus@waldbrunn-odenwald.de.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Tel. 06274/930-224

(Frau Schäfer/Personalamt) oder Tel. 06274/930-223 (Frau Friedel-Wäsch/Hauptamtsleiterin) bzw. Frau Gondos-Wesch, Kindergartenleiterin des Kindergarten Oberdielbach, Tel. 06274/6500.

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeindeverwaltung Waldbrunn gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Tourist-Information in der Katzenbuckel-Therme oder die Gemeindeverwaltung Waldbrunn wenden.